Nach oben PsiSoft Home Kontakt Links

InfoProg
MoreContacts InfoProg Programmierbuch

 

[Under Construction]

Besucherzähler

Informationsprogramm Ver. 1.01 für Epoc

Informationsprogramm 1.01 (c) Copyright PsiSoft 1999
Auf der Serie 5 sieht das Programm so aus

Kurzbeschreibung

Das Informationsprogramm ist dazu gedacht schnell eine kleine Übersicht der wichtigsten Systemeigenschaften eines Epoc-Gerätes darzustellen. Neben dem Computernamen und den Informationen zur ROM & OS Versionsnummer gibt es außerdem Informationen zu den Batterien und den Laufwerken aus.

Derzeit ist dieses Programm hauptsächlich für Epoc-Computer mit der Bildschirmauflösung 640x240 Pixel gedacht, wie sie beispielsweise die Serie 5 von PSION und der Ericsson MC218 haben. Im Prinzip kommt das Programm auch mit anderen Bildschirmen zurecht (egal ob größer oder kleiner), die Anzeige ist aber bis jetzt noch nicht für diese Bildschirme angepaßt worden. Grundsätzlich sollte es allerdings nicht zu einem Fehler kommen.

Gute Dienste könnte diese Programm zur Zeit auf einem Ericsson MC218 machen, da dieser derzeit im System nicht seine ROM Versionsnummer preisgeben will. Hier stand zur CeBIT nur 'CeBIT 99 Demo'.

Informationsbildschirm des Ericsson MC218
Informationsbildschirm des Ericsson MC218 zur CeBIT 99

Dieses Programm ist Freeware und kann sofort von dieser Homepage heruntergeladen werden. Klicken Sie einfach auf DOWNLOAD.

 

Installation des Programms

Zum Ausführen des Programms müssen Sie den Inhalt des ZIP-Archivs entpacken und auf Ihren Epoc-Computer übertragen, sofern Sie nicht schon mit diesem das Programm heruntergeladen haben. Die in diesem ZIP-Archiv enthaltene SIS-Datei ist ein selbstinstallierender Programmteil, die von mehreren Programmen verwendet werden kann. Dieses wird von Symbian zur Verfügung gestellt. Sie sollten mit einem einfachen Doppelklick diese Zusatz installieren. Wenn Sie noch nicht die dazu notwendige Systemerweiterung 'Hinzu./Entf.' installiert haben, können Sie die deutsche Version von hier ebenfalls herunterladen. (Auf den Epoc-Computer kopieren und dort wie eine normale Datei per Doppelklick starten.) Ebenfalls eine Erweiterung stellt die enthaltene Sysram1.opx dar. Diese Datei muß, falls noch nicht vorhanden, in das Verzeichnis \System\Opx kopiert werden. Das eigentliche Programm ist die kleine OPO-Datei. Dabei handelt es sich um ein übersetztes OPL-Modul. Sie können dies in ein beliebiges Verzeichnis auf Ihren Epoc-Computer kopieren und von dort mit einem Doppelklick starten. Achtung: Diese Programm installiert sich nicht in die Extrasleiste!

Wir wünsche Ihnen viel Spaß mit diesem Programm. Sollten Sie einen Programmfehler entdecken oder Fragen zu diesem Programm haben, dann schicken Sie bitte eine Email an development@psisoft.de.

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@psisoft.de
Copyright © 2000 PsiSoft, Sebastian Hochstetter
Stand: 07. April 2001